Unser Zuhause

Der Hauptsitz von Dorner Electronic befindet sich im Herzen des Bregenzerwaldes. Aber die ländliche Idylle täuscht: Hier, im dynamischen Vierländereck, findet Leben und Arbeiten am Puls der Zeit statt. 

Deine Karriere bei Dorner Electronic

Modernste Technologie in einem spannenden Umfeld: Starte beim Marktführer von Softwarelösungen für die Baustoffindustrie durch!

Offene Stellen

Junior Application Engineer m/w/x
Du möchtest dein Können in der Praxis unter Beweis stellen, bist technisch interessiert und möchtest dich fachlich und persönlich weiterentwickeln?!

Dann bist du bei uns genau richtig!!!
Service Desk Mitarbeiter m/w/x - 50-100%
Wir und unsere Kunden legen größten Wert auf ein gutes Miteinander!
Möchtest auch DU MIT UNS sicherstellen, dass unsere Kunden einen reibungslosen Baubetrieb erleben?!
Application Engineer m/w/x
Du zeichnest dich durch technische Expertise, Erfahrung im Projektmanagement und eine hohe Kundenorientierung aus?!
Dann freuen wir uns dich kennenzulernen!
Passt keine Stelle für dich?
Wir sind immer offen für neue Talente und freuen uns auf deine Initiativbewerbung.
Alle Stellenbeschreibungen richten sich beidermaßen und gleichwertend an männliche und weibliche potentielle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

In der Region verwurzelt – auf der Welt zuhause!

Unsere Softwarelösungen für die Baustoffindustrie sind auf den größten Baustellen der Welt im Einsatz.

Dorner als Arbeitgeber – das sagen unsere Mitarbeiter

"Dorner zeichnet sich durch flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege aus. Dies hilft sehr, neue Trends, Ideen und Chancen für die Branche schnell in die Tat umsetzen zu können. Regelmäßige Firmenevents sind super für den Teamspirit."

Christian Lamprecht
Product

„Dorner ist ein erfolgreiches regionales Unternehmen. Traditionelle Werte spiegeln sich in vieler Hinsicht auch in der Unternehmenskultur wieder und tragen zu einem guten Betriebsklima bei.“

Machnik Gerhard
CS Lager

„Ich werde als Persönlichkeit respektiert und ich erfahre Wertschätzung von unserem Management.“

Norbert Meusburger
Sales